MLUL

Aufgaben

Fachübergreifende Themen

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

Gentechnik - Weiterführende Informationen

Vorhaben zur Begleitforschung im Land Brandenburg

*, Berichte mit Ergebnissen dieser Vorhaben sind auf Anfrage als Druck verfügbar.

Publikationen

  • Becker, R., Ulrich, A., Hedtke, C., Honermeier, B. (2001)
    Einfluss des Anbaus von transgenem herbizidresistentem Raps auf das Agrar-Ökosystem
    Bundesgesundheitsblatt 44: 159-167
  • Hess, N., Ulrich, A., Hoffman, T. (2002)
    Insertionsspezifische Nachweisverfahren für transgene Pflanzenlinien unter Anwendung der inversen PCR;
    Bundesgesundheitsblatt  45: 626-633
    www.springerlink.com
  • Ulrich, A. ; Becker, R. ; Malt, S. ; Hoffmann, T. ; Seyfarth, W. (2003)
    Baseline-Studie zur Variation ökologischer Parameter beim Kartoffelanbau für das Langzeitmonitoring transgener Pflanzen. - In: Monitoring von Umweltwirkungen gentechnisch veränderter Organismen : Ergebnisse der Modellprojekte von Bund und Ländern, Fachtagung am 25. 5. 2003, Berlin ; Tagungsband ; UBA-FB 000479: 107-122; Berlin (Umweltbundesamt).
  • Becker, R. ; Malt, S. ; Platen, R. ; Ulrich, A. (2005)
    Evaluierung von Kriterien für das Monitoring transgener Kartoffelpflanzen mit Änderungen im Grundstoffwechsel: 78 S. ; Bonn (Bundesamt für Naturschutz) BfN-Skripten 130
  • Ulrich A, Becker R.(2006)
    Soil parent material is a key determinant of the bacterial community structure in arable soils. FEMS Microbiol Ecol. 2006 Jun; 56(3):430-43.
    www.ncbi.nlm.nih.gov
  • Hoffmann T., Richter T., Uhse-Nolte R. (2009)
    Long term monitoring of former field plots for deliberate releases of transgenic oilseed rape in Brandenburg, Poster, 12 th EBSA Conference Stockholm;

Weiterführende Links

Letzte Aktualisierung: 14.08.2015

Fachinformationen:

Fachinformationen des Ministeriums:

Fachinformationen des Landesamtes:

Downloads:


Kontakt:

Landesamt für Arbeitsschutz,
Verbraucherschutz und Gesundheit
Abteilung Verbraucherschutz
Referat V 1
Lebensmittel- u. Futtermittelüberwachung,
Gentechnik, Chemikaliensicherheit
Dr. Torsten Hoffmann
Tel.: 03328/ 436-240
Fax: 03328/ 436-222
E-Mail an: Dr. Hoffmann